Arte startet mit 3D ins neue Jahr

Nachdem Arte im Sommer bereits mit der 3D-Ausstrahlung alter Hitchcock-Filme experimentiert hatte, strahlt der deutsch-französische Fernsehsender an Silvester wieder eine Sendung in der neuen Technik aus. Das berichtet Dwdl.de. Für 2011 soll das Angebot an 3D-Programmen erweitert werden.

Anzeige

Am letzten Tag des Jahres zeigt Arte die Sendung "Slava’s Snowshow" in der dritten Dimension sowohl über Satellit, Kabel als auch IPTV. Dabei soll laut dem Branchendienst – anders als im Sommer geschehen – das gleiche technische Verfahren eingesetzt werden wie bei Sky. Der Bezahlsender startete im Oktober einen eigenen 3D-Kanal.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige