Anzeige

Werder Bremen kooperiert mit Radio Bremen

Der Bundesligist Werder Bremen arbeitet künftig mit Radio Bremen zusammen. Durch die elektronische Medienpartnerschaft sollen neue Kommunikationsstrategien und -plattformen entwickelt werden, um die Fanarbeit und Publikumsbindung zu optimieren.

Anzeige

"Bei aller notwendigen und richtigen journalistischen Distanz im Programm – auf der Straße und im Stadion haben wir noch vieles gemeinsam vor", sagte Jan Metzger, Intendant von Radio Bremen. "Zwei starke Bremer Marken möchten die Nähe zu den jungen Menschen in Bremen und umzu intensivieren. Da lag es nahe, dass Werder Bremen und Radio Bremen sich den Ball zuspielen", so Metzger.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige