Anzeige

Burda holt Michaela Mielke

Die Burda Style Group bekommt Zuwachs: Die ehmalige "Jolie"-Chefredakteurin Michaela Mielke ist fortan als Leiterin für Entwicklungsprojekte zuständig.

Anzeige

Michaela Mielke, frühere Chefredakteurin der Zeitschrift "Jolie“, wechselt zum 1. August zur Burda Style Group, wie WuV berichtet. Sie soll in Zukunft für Entwicklungsprojekte zuständig sein.
Die aktuellen Projekte wie etwa "Freundin Donna", "Easy" und "Alley Cat“ verbleiben bei Redaktionsdirektorin Ulrike Zeitlinger, heißt es weiter.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige