N24 zeigt ab Januar „Zeitreise mit Stefan Aust“

Der ehemalige Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust stellt sich wieder vor die Kamera: Auf seinem Fernsehsender N24 wird ab dem 11. Januar 2011 das neue Magazin "Zeitreise mit Stefan Aust" zu sehen sein. Zudem entwickelt der Nachrichtenkanal weitere neue Magazine, schreibt W&V.

Anzeige

WWir werden unser journalistisches Profil im nächsten Jahr deutlich schärfen und gerade auch durch Stefan Aust eine eigene Handschrift im Reportagebereich entwickeln“, sagte N24-Geschäftsführer Torsten Rossmann. Aust soll die Produktion von 50 neuen Reportagen verantworten, so W&V.
Zusätzlich will N24 wohl neue Formate im Sportbereich entwickeln sowie eine tägliche Börsensendung ausstrahlen. Auch soll die Domain N24.de ab Januar in Senderbesitz übergehen und ausgebaut werden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige