Anzeige

Christiane zu Salm

Die ehemalige MTV-Geschäftsführerin Christiane zu Salm zeigt sich im Focus „echt schockiert“, weil der Musiksender ab 2011 ins Bezahlfernsehen abwandert

Anzeige

Unglaublich, dass eine Marke, die für die Popkultur eine Strahlkraft besaß wie Coca-Cola für Erfrischungsgetränke, nur eine Generation hält

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige