Oliver Kahn verlängert beim ZDF

Oliver Kahn moderiert für zwei weitere Jahre als Experte die Spiele der Fußball-Nationalmannschaft. Gemeinsam mit Katrin Müller-Hohenstein wird der ehemalige Bayern-Torwart alle Partien - inklusive der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine - analysieren und bewerten, berichtet der SID.

Anzeige

Der Vertrag, der eine Laufzeit bis 2012 hat, sehe zudem einen Einsatz beim DFB-Pokal-Halbfinale 2011 und beim DFB-Pokal-Finale 2012 vor, so der SID. "Meine Tätigkeit als ZDF-Experte bei der WM in Südafrika hat mir eine neue Perspektive auf den Fußball gegeben. Vor allem aber die Zusammenarbeit mit Katrin Müller-Hohenstein während der WM hat mir sehr viel Freude bereitet", sagte Kahn.
Zum ersten Mal nach der WM tritt Kahn wieder am Freitag beim EM-Qualifikationsspiel der DFB-Auswahl gegen die Türkei im Berliner Olympiastadion vor die Kameras. Das ZDF überträgt live ab 20.15 Uhr.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige