ProSiebenSat.1: Vorstandsmitglied Dan Marks tritt ab

Dan Marks, Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG, wird das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Marks war erst seit fünf Monaten als Vorstandsmitglied im Amt. Bis eine Nachfolgeregelung gefunden ist, wird Konzern-Chef Thomas Ebeling seine Aufgaben kommissarisch übernehmen.

Anzeige

Marks war als Chief New Media Officer insbesondere für die Weiterentwicklung und Koordination der Digital-Strategie der Gruppe sowie für die operative Führung des Online-, Pay-TV- und Video-on-Demand- Geschäfts verantwortlich.
"Ich habe Dan als leidenschaftlichen und engagierten Vorstandskollegen kennengelernt", sagt Ebeling. "ProSiebenSat.1 hat sehr von seinem internationalen Hintergrund, seiner breit gefächerten Medienerfahrung und seiner Kreativität profitiert. Ich bedaure seinen Weggang sehr und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige