Anzeige

Kachelmann-Prozess dauert zwei Monate länger

Der Prozess um den Wettermoderator Jörg Kachelmann zieht sich in die Länge: Der voraussichtliche Termin der Urteilsverkündung ist nun der 21. Dezember, berichtet Satundkabel.de. Eigentlich wollten die Richter schon am 27. Oktober ihr Urteil bekannt geben.

Anzeige

Grund für die Verzögerung ist, dass der vorsitzende Richter der 5. Großen Strafkammer in Karlsruhe zusätzliche Verhandlungstermine für die kommenden drei Monate bestimmt hat, so Satundkabel.de. Kachelmanns Freundin wird am 13. und eventuell nochmals am 18. Oktober aussagen. Am 25. und 27. Oktober werden laut Satundkabel.de noch weitere Sachverständige vernommen. Ob im November noch Verhandlungstage anstehen, geht aus der Meldung nicht hervor.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige