Twitter: Viele Besucher, wenige aktive Nutzer

Twitter hat eine neue Rekordmarke geknackt: Im August waren zum ersten Mal mehr als drei Millionen Besucher aus Deutschland auf der Webseite, berichtet Faz.net. Damit sei die Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr um 76 Prozent gestiegen. Aktiv am Geschehen beteiligt sich jedoch nur ein Bruchteil davon.

Anzeige

Nach Messungen der Webevangelisten haben im August nur 275.000 Nutzer in deutscher Sprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz Tweets verfasst. Das seien zwar 58 Prozent mehr als im Vorjahr, jedoch ist das nicht einmal jeder Zehnte, der die Webseite besucht. Alle anderen sind passive Leser.
Laut Faz.net zeigt Twitter damit deutlich weniger Dynamik als Facebook, das in Deutschland mittlerweile zwölf Millionen aktive Nutzer pro Monat aufweise, wovon fast acht Millionen jeden Tag auf der Seite seien. Der Kurznachrichtendienst sei nämlich immer noch nicht massentauglich, da er schwer zugänglich sei.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige