Bundestag-App stürmt iTunes-Charts

Politikverdrossenheit? Anscheinend nicht im iTunes Store. Der iPhone App des Deutschen Bundestages gelingt ein Überraschungserfolg. Sie hält sich seit einigen Tagen in den Top Ten der Gratis-Applikationen. In der Kategorie Nachrichten belegt die Anwendung "Deutscher Bundestag" sogar den ersten Platz, vor den kostenfreien Angeboten der großen Nachrichtenredaktionen wie "ntv – mobil" oder "Focus online". Die App liefert Hintergrundinformationen zu den Debatten und Parlamentariern.

Anzeige

Wie die Entwickler der Babiel GmbH mitteilten, eroberte die Anwendung nur 24 Stunden nach der Veröffentlichung sogar den ersten Platz der meistgeladenen Apps in den iTunes Charts. Inzwischen sei sie mehr als 125.000 Mal heruntergeladen worden.
Die App kombiniert tagesaktuelle Nachrichten mit Informationen zu Sitzungen, Debatten, Aufgaben, Mitgliedern und Ausschüssen der Volksvertretung. So können beispielsweise Tagesordnungen der laufenden Sitzungen abgerufen werden. Zudem liefert die Anwendung die Biographien der verschiedenen Bundestagsmitglieder inklusive veröffentlichungspflichtigen Angaben zu Nebentätigkeiten und Nebeneinkünften sowie Kontaktdaten der Abgeordneten. 
Die zunächst für iPhone, iPod Touch und iPad umgesetzte Applikation ist plattformübergreifend konzipiert, so dass sie künftig auch für andere Betriebssysteme angepasst werden kann.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige