Baumann weitere fünf Jahre ARD-Chefredakteur

Vertragsverlängerung für Thomas Baumann: Vom 1. Juli 2011 an erhält der ARD-Chefredakteur und Koordinator für Politik, Gesellschaft und Kultur des Ersten einen neuen Kontrakt für weitere fünf Jahre.

Anzeige

"Seine profunde Sachkenntnis, sein Engagement und seine Fähigkeit zum Ausgleich machen Thomas Baumann zum idealen Chefredakteur", sagte ARD-Programmdirektor Volker Herres. "Mit Initiative und Beharrlichkeit hat er entscheidend dazu beigetragen, das Informationsprofil des Ersten weiter zu schärfen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm."
Baumann war Planungsredakteur und Chef vom Dienst für die Sendungen "Bayernstudio", "Rundschau" und "Rundschau-Magazin" des Bayerischen Fernsehens. Im Jahr 1991 wechselte er zum Mitteldeutschen Rundfunk, wo er die Fernseh-Nachrichtenredaktion aufbaute. Seit dem 1. Juli 2006 ist der 49-Jährige der ARD-Chefredakteur.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige