Web-Piraten wollen Tagesschau-Archiv retten

Eine gute Idee, doch vermutlich illegal umgesetzt: 200.000 Meldungen aus dem Tagesschau.de-Archiv hat das Web-Projekt "Depubliziertes" online gestellt. Medienanwalt Dirk-Hagen Macioszek sagte gegenüber MEEDIA: "Es handelt sich wohl um ein unzulässiges Angebot, da die Betreiber Urheber- und Markenrechte beziehungsweise gegebenenfalls den 12. Rundfunkstaatsvertrag verletzen." Dabei könnten alte Inhalte der Webseite des öffentlich-rechtlichen Formats vor dem Verschwinden gerettet werden.

Anzeige

Der 12. Rundfunkstaatsvertrag, beschlossen am 1. Juni 2009, verbietet öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, ihre Programme und Begleitinformationen nach der Sendung länger als sieben Tage im Internet bereitzustellen. "Depubliziertes" versucht, dieses Gesetz zu unterlaufen und bietet Fotos und Videos von Tagesschau.de sowie Texte und Material aus den Mediatheken anderer öffentlich-rechtlicher Sender an.
"Es würde mich sehr wundern, wenn die ARD nicht Unterlassungsansprüche für die Marke Tagesschau und ihre geschützten Inhalte gelten machen würde", sagte Medienanwalt Macioszek. Dann dürfte "Depubliziertes" mit Gewissheit keine Inhalte von der Webseite für seine Zwecke benutzen. Aber auch ohne die Geltendmachung der Unterlassungsanspüche durch die ARD werden in jedem Falle die Rechte der Autoren verletzt.
Der Betreiber des Blogs schreibt unter dem Fantasienamen Lexa Läufer, dass er auf die Mitarbeit von anderen ARD- und ZDF-Anhängern setzt. "Wir sind zuversichtlich, dass auch in den anderen Redaktionen Leute sitzen, die nicht wollen, dass die Artikel aus dem Netz verschwinden." Als Begründung für die Aktion gibt er an: "Wir sind uns bewusst, dass die Urheber- und Nutzungsrechte für die Artikel und für die Mediatheken beim jeweiligen Autor bzw. bei tagesschau.de liegen. Für uns ist die freie Verfügbarkeit gebührenfinanzierter Inhalte allerdings wichtiger."
Laut Netzpolitik.org plant "Depubliziertes" eine automatische Aktualisierung der Inhalte von Tagesschau.de und die Einrichtung weiterer Archive für andere Öffentlich-Rechtliche Seiten.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige