Anzeige

Kuppel-Show „Auswanderer sucht Frau“

Bereits vor Monaten hatte Vox angekündigt, sich an einem Mix aus dem Dating-Format "Bauer sucht Frau" und der Auswanderer-Dokusoap "Goodbye Deutschland" zu versuchen. Einen Vorgeschmack auf das neue Format ist heute Abend um 22.55 Uhr zu sehen. Bevor Vox die Doku nächstes Jahr in Serie schickt, stellen sich schon einmal die männlichen Kandidaten vor. Beim ersten Blick gleicht das Vox-Konzept verdächtig dem RTL-Schwesterprojekt "Einsam unter Palmen". Einziger Unterschied: die Akteure und die Kulissen.

Anzeige

Das Konzept der Sendung ist klar: Einsame Single-Männer, die an den schönsten (Neuseeland) oder interessantesten (Shanghai) Ecken der Welt leben, suchen die deutsche Frau für’s Leben. Diese muss jedoch bereit sein, mit ihm ans Ende der Welt zu ziehen.
Insgesamt begleitet Vox sieben Single-Männer, die zwar ihre berufliche Erfüllung gefunden haben, aber im tiefsten Herzen einsam geblieben sind. Nun hoffen sie auf die richtige – deutsche – Auswanderin, um sich den ohnehin schon paradiesischen Lebensabend zu versüßen.
In der ersten Sendung präsentieren sich unter anderem ein 45-jähriger Hotelchef von den Philippinen, Sten, ein 20-Jähriger, der als Melkhelfer und Vogelzüchter in Norwegen wohnt, der Schriftsteller Rolf aus Namibia und Sebastian, der als Deutschlehrer in China seinen Lebensunterhalt verdient. Vox zeigt die Kandidaten von ihrer Schokoladenseite. Zu jedem Auswanderer auf Freiersfüßen blenden die Kölner eine Telefonnummer ein. Wer also einen der Abenteurer kennenlernen möchte, kann sich von heute Abend an über Vox.de bewerben.
Die Sendung bietet starke Bilder: Strände, wie sie schöner kaum sein könnten. Exotik pur, endlose Sonne, spannende Schicksale und interessante Geschichten. Doch sieben Porträts in 50 Minuten sind zu viel für den Zuschauer. Am Ende bleibt nur die prächtige Kulisse und nicht der ausgewanderte Bursche in Erinnerung.
Welche Frauen dann ein neues Leben unter philippinischen Palmen oder im chinesischen Großstadtdschungel wagen wollen, wird aber erst im nächsten Jahr zu sehen sein. Die heutige Ausgabe ist lediglich der Pilot zur anstehenden Serie. Ob "Auswanderer sucht Frau" auch nur annähernd so erfolgreich sein wird wie ähnliche Dating-Formate oder Auswanderer-Soaps, wird stark vom endgültigen Sendeplatz abhängen. Deshalb ist es wichtig, wie sich die Sendung heute Abend schlägt: “Auswanderer sucht Frau” wird um 22:55 Uhr bei VOX ausgestrahlt.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige