iPhone bald auch bei Vodafone und O2

Das bislang exklusiv von der Telekom vertriebene iPhone wird bald auch bei Vodafone und O2 erhältlich sein. Zwar seien die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen, aber bereits weit fortgeschritten, berichtet das Wall Street Journal auf seiner Website und bezieht sich auf interne Quellen.

Anzeige

Im Oktober könne der Deal feststehen, so der Bericht, denn dann enden die Exklusiv-Verträge der Telekom mit Apple. Seit 2007 vertreibt der Telekommunikationskonzern als einziger Mobilfunkanbieter Deutschlands das iPhone und habe damit in dem Marktsegment einen deutlichen Vorsprung vor seinen Konkurrenten. Laut dem Wall Street Journal ist Deutschland der letzte europäische Markt, in dem ein Provider die exklusiven Vertriebsrechte hat. 1,9 Millionen Geräte hat die Telekom nach eigenen Angaben bis 30. Juni verkauft.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige