Christian Jakubetz

Christian Jakubetz, Dozent an der Deutschen Journalistenschule und Medienberater, über Sarrazins Buch

Anzeige

So geht das also inzwischen: Man schaukelt ein Buch zum Skandälchen hoch, hofft auf einen Eklat, Inhalte machen leicht gemacht

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige