Abo-Apps ohne Zukunft?

Eine Umfrage des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft verspricht keine große Zukunft für bezahlte Apps auf Smartphones: 68 Prozent der Befragten sehen die besten Refinanzierungschancen in werbefinanzierten Apps. Bei Tablet-Computern wie dem iPad sehen immerhin 39 Prozent eine Marktchance für Bezahl-Inhalte im Abonnement.

Anzeige

Die FAZ zitiert aus der noch unveröffentlichten Befragung, dass insbesondere die für Verlage interessanten Abo-Lösungen nicht als zukunftsträchtig eingeschätzt werden. 48 Prozent halten aber einmalig bezahlte Downloads für chancenreich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige