Anzeige

WeTab soll auf Meego laufen

Apple aufgepasst: Das von Nokia und Intel entwickelte Betriebssystem Meego wird nach Informationen der Financial Times Deutschland schon bald seine ersten Nutzer finden. Wie die Zeitung berichtet, wird das WeTab der gleichnamigen Firma mit dem kostenlosen System ausgestattet sein und erstmals auf der Berliner Funkausstellung in der kommenden Woche präsentiert.

Anzeige

Darüber hinaus sollen auf der Messe auch Settop-Boxen für Fernseher auf Meego-Basis ihr Debüt feiern. Bei Amazon und Media Markt wird das WeTab dann ab Mitte September erhältlich sein.
Nokia und Intel versprechen sich mit Meego ein konkurrenzfähiges Produkt gegen Apple entwickelt zu haben.  

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige