Anzeige

UK-Fitness-Titel starten in Deutschland

Der britische Verlag Ultimate Guide Media Company bringt mit Men's Fitness und Health & Fitness ab Mitte September zwei neue Titel auf den deutschen Markt. Das meldet werben & verkaufen in der aktuellen Ausgabe.

Anzeige

Die Zielgruppe der beiden Zeitschriften ist gespaltet: Während Men’s Fitness – bei dem Namen wenig überraschend – ein männliches Publikum anspricht, richtet sich Health & Fitness dezidiert an Frauen.
Das Konzept der Briten: Mehr Fitness im Heft, Lifestyle- und Beauty-Themen nur am Rande – so Simon Boé, Geschäftsführer von Goldmedia, in der aktuellen Ausgabe der werben & verkaufen.
Erscheinungstermin ist der 20. September. Um die Vermarktung kümmert sich Goldmedia. Men’s Fitness und Health & Fitness sollen Anfangs in einer Auflage von 60.000 Exemplaren und zum Copypreis von 3,90 Euro erscheinen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige