Ex-ZDF-Mann bei Servus TV vor der Kamera

Der Red Bull-Sender Servus TV schmückt sich weiter mit bekannten TV-Gesichtern: Ab morgen gehört auch der ehemalige "heute journal"- Mann Ruprecht Eser zum Moderations-Team des Austro-Senders.

Anzeige

Eser sei zunächst für zwei 40-minütige Sendungen von "Talk im Hangar 7" verpflichtet worden. Auftakt ist am morgigen Donnerstag, um 21.05 Uhr. Das Thema:"Der gläserne Bürger – nackt, aber sicher?"
Ob Eser regelmäßig beim österreichischen Sender talken wird, ist noch nicht bekannt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige