Anzeige

Bunte: Kiosk-Rekord mit Schweden-Hochzeit

Was für ein Erfolg! Die schwedische Prinzessinnen-Hochzeit von Victoria und Daniel hat dem People-Magazin Bunte einen unverhofften Verkaufsrekord beschert. 420.709 mal wurde die Ausgabe 26/2010 laut IVW im Einzelverkauf an Kiosk & Co. abgesetzt. Keine Ausgabe seit 2007 hat sich so gut verkauft und im Jahr 2010 schaffte bisher kein Heft den Sprung über die 400.000er-Marke. Im Vergleich zur Vorwoche steigerte sich die Bunte sogar um mehr als 100.000 Einzelverkäufe.

Anzeige

Interessanterweise hatte auch die Ausgabe 25/2010 Victoria und Daniel auf dem Titel. Die Vorberichterstattung zur schwedischen Hochzeit war mit 317.816 Einzelverkäufen aber offenbar nicht so attraktiv wie das 32-Seiten-Special mit den "schönsten Momenten" der Hochzeit, die das Magazin in Ausgabe 26/2010 präsentierte. "Wir alle haben das Paar längst in unser Herz geschlossen, sie sind einfach unglaublich sympathisch und dahinter steckt eine große Liebe – deswegen lief das Heft auch so gut"“, erklärt Adels-Experte Stefan Blatt, der für Bunte von der Schweden-Hochzeit berichtet hat, den guten Verkauf. Blatt hat auch das Buch "Victoria: Eine Königstochter erobert die Herzen" verfasst, das derzeit auf Platz 32 der Spiegel-Bestsellerliste steht.

Nur sechs Bunte-Ausgaben haben seit 2005 den Sprung über die 400.000er-Marke geschafft, darunter die Ausgabe 32/2007, die mit 456.324 Einzelverkäufen weiterhin den 5-Jahres-Rekord der Bunte hält. Damaliger Titel: "Horst Seehofer: Jetzt spricht seine Geliebte".

Auch die Gala erreichte mit ihrer Ausgabe zur schwedischen Hochzeit gute Verkaufszahlen, allerdings keine so eindrucksvolle neue Rekordmarke. 182.002 mal wechselte Ausgabe 26/2010 ("Victoria im 7. Himmel") im Einzelverkauf den Besitzer. Immerhin ist das aber der beste Wert des bisherigen Jahres 2010 und die höchste Gala-Verkaufszahl seit fast einem Jahr.

 

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige