Anzeige

Gippner geht zurück zu Bauer

Steffen Gippner verlässt den Alles Gute Verlag in Wolfsburg und geht zurück zu seinem einstigen Arbeitgeber, dem Heinrich Bauer Verlag in Hamburg. Dort wird der 52-Jährige als Redaktioneller Projektleiter in der Geschäftsführung der Bauer Premium GmbH eingesetzt.

Anzeige

Nach seinem Ausscheiden als stellvertretender Chefredakteur bei Bauers Tina war Gippner seit November 2008 Chefredakteur der zehn Zeitschriften (u. a. Freizeit Monat, Illu der Frau) im Alles Gute Verlag der Brüder Jörg und Bodo Scharffetter. "Wir haben viel bewegt, neue Projekte auf die Beine gestellt, die Redaktion stark für den journalistischen Wettbewerb gemacht und den Verlag gefestigt", so Gippner. Sein Know How soll er nun wieder bei Bauer einsetzen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige