Anzeige

RTL: Desmond will Channel Five kaufen

Der britische Medienunternehmer Richard Desmond gilt im Rennen um den Verkauf des zur Bertelsmann-Tochter RTL gehörenden Senders Channel Five als Favorit. Wie Reuters berichtet, soll der Daily Express und OK!-Besitzer rund 100 Millionen Pfund (119 Millionen Euro) investieren wollen. Ein Insider sagte der Nachrichtenagentur, dass eine Kaufentscheidung schon am Freitag gefällt werden könnte.

Anzeige

Auch der niederländische Produzent John de Mol soll in Zusammenarbeit mit der griechischen Mediengruppe Antenna an dem Sender Interesse bekundet, sich jedoch wegen des hohen Kaufpreises zurückgezogen haben. Zudem galt Channel Four als potenzieller Käufer.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige