Anzeige

Gib Gummi: Bravo kommt mit Kondom

Der Bravo liegt in ihrer aktuellen Ausgabe ein Kondom speziell für Jugendliche bei. Vielen Jungen passen die handelsüblichen Standard-Kondome nicht, begründet das Magazin die Aktion. Zu diesem Ergebnis kam eine im Frühjahr 2008 vom Magazin durchgeführte Dr.-Sommer-Umfrage unter 12.970 Teilnehmern. "Ein Skandal", findet die Bravo. "Denn das bedeutet, dass sich auch verantwortungsbewusste und aufgeklärte Jugendliche in Deutschland nicht schützen können."

Anzeige

Das mitgelieferte Jugend-Kondom soll Abhilfe schaffen. Es ist 49 Millimeter breit – damit drei Millimeter schmaler als handelsübliche Standard-Kondome. "Kondome sind das meistgenutzte Verhütungsmittel bei den 11- bis 17-Jährigen und bei richtiger Anwendung auch das sicherste", erklärt Marthe Kniep, Leiterin des Dr.-Sommer-Teams. "Wenn Jugendliche von Anfang an die Erfahrung machen, dass Kondome nicht richtig passen und abrutschen, sind sie von Gummis schnell genervt und benutzen sie – aus Scham oder Frust – auch später nicht."
Eine Verlagssprecherin erklärte, mit der Aktion wolle das Magazin jugendlichen Lesern Wege aufzeigen, wie das Problem der Verhütung gelöst werden könne. Es habe in der Vergangenheit viele Anfragen in diesem Zusammenhang an das Dr. Sommer-Team gegeben.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige