Computerbild.de: Bigge neuer Chefredakteur

Der nächste Karriereschritt für Christian Bigge: Ende 2009 übernahm der 42-Jährige die stellvertretende Chefredaktion von Computerbild.de. Jetzt folgt die Beförderung. Ab sofort leitet Bigge, der bis 2006 Vize von Computer Bild Spiele war, das Web-Portal der Springer AG. Er übernimmt den Posten von Falko Ossmann, der bislang in Personalunion noch Leiter New Media Auto, Computer und Sport. Ossmann bleibt auch weiterhin der Boss von Bigge. Denn der 42-Jährige wird weiterhin an den Manager berichten.

Anzeige

Bevor Bigge 2006 zu Springer wechselte, war er bei der Computec Media AG sechs Jahre lang als Chefredakteur und Objektleiter verantwortlich für Entwicklung, Markteinführung und Leitung von Heften wie von PC Action.

Im vergangen Jahr konnte Computerbild.de ein kräftiges Wachstum verbuchen. Aktuell kommt die Seite auf 20,5 Millionen Visits und 156 Millionen Page Impression. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die Besuche um 63 Prozent gesteigert werden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige