Amazon wird Online-Discounter

Online-Händler Amazon erweitert sein Warenangebot und bietet seit 1. Juli über 30.000 Lebensmittel-Produkte wie Obst, Gemüse, Getränke und sogar Fleisch im Internet an. Das berichtet Welt.Online. "Das ist die größte Auswahl an Lebensmitteln, die es in Deutschland online gibt", sagt der zuständige Amazon-Direktor Christian Bubenheim.

Anzeige

Amazon arbeitet dabei mit 60 Partnershops zusammen, darunter Biowelt oder Genusshandwerker. Die bestellte Ware kann sich der Kunde über Nacht liefern lassen oder sogar per Express, dieser Service gilt jedoch zunächst nur in Frankfurt und Berlin.

Der Internet-Händler erreicht mit diesem Angebot eine web-Affine Zielgruppe und schließt eine Marktlücke, da die meisten Online-Supermärkte sich auf den Versand von Delikatessen spezialisiert haben. Auch Versand-Riese Otto ist angeblich interessiert, in diesen Markt einzusteigen und sucht nach bereits nach Partnern.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige