Murdoch will Vertrauten bei Sky installieren

Rupert Murdoch will nach einem Bericht des Manager Magazins seinen Vertrauten Chase Carey als Aufsichtsratsvorsitzenden bei Sky installieren. Markus Tellenbach, derzeit Chef des Kontrollgremiums, bezeichnet Carey selbst als "möglichen Nachfolger".

Anzeige

Offenbar will Murdoch, dessen News Corp. größter Aktionär des stetig kriselnden Pay-TV-Senders ist, seinen Einfluss im Unternehmen ausbauen. Tellenbach plant dem Magazin zufolge seit längerem seinen Rückzug von dem Amt, er führt seit September 2009 die polnische TVN-Gruppe.

Sky Deutschland hatte im ersten Quartal einen Verlust von 97 Millionen Euro verbucht und braucht weitaus mehr Kunden, um profitabel zu werden. Murdoch hatte zuletzt angekündigt, den erfolgreichen britschen Sender BSkyB komplett übernehmen zu wollen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige