Anzeige

von Ungern-Sternberg verlässt N24

Christina von Ungern-Sternberg verlässt den Nachrichtensender N24 und wechselt als Moderatorin zu Phoenix. Erstmals führt sich am kommenden Montag durch die aktuelle Berichterstattung.

Anzeige

Bei N24 präsentierte die gebürtige Mainzerin den "Mittagsreport" sowie die stündlichen Nachrichten am Nachmittag. Zudem moderierte sie gemeinsam mit Thomas Spahn den "Frühreport".
Zuvor leitete die  promovierte Literaturwissenschaftlerin stellvertretend das Politik-Ressort im Landesstudio von Sat.1/N24 in München und arbeitete dort als Redakteurin und Reporterin.  Weitere berufliche Stationen machte sie bei Sat.1 Bayern, bei der Allgemeinen Zeitung, der Welt und der Leipziger Volkszeitung.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige