Anzeige

BBDO Berlin holt kreatives Führungsduo

Neben dem Geschäftsführer Beratung, Florian Schindler, werden künftig David Mously und Jan Harbeck die Zügel der Agentur BBDO Berlin in der Hand halten. Das berichtet W&V. Deren bisheriger Kreativchef Jan Leube hatte im Februar diesen Jahres gekündigt und wechselt zu Young & Rubicam.

Anzeige

Im Juli wird Mously als Geschäftsführer Kreation in die Berliner Dependance einsteigen. Seit 2001 war er bei Jung von Matt/Spree tätig, zuletzt als Executive Creative Director. Für seine Arbeiten wurde der Kreative mehrfach ausgezeichnet, der unter anderem die Marken Deutsche Post, DHL, Sparkasse und Ferrero betreute.
Harbeck kommt ebenfalls von Jung von Matt/Spree und wird Anfang September als Geschäftsführer in die BBDO-Hauptstadtagentur wechseln. Er war als  Executive Creative Director u.a. für die Marken Die Sparkasse und Mercedes-Benz zuständig und erhielt ebenfalls mehrfach Preise.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige