Media-Saturn will Eigenmarken anbieten

Neue Strategie der Metro-Tochter: Die Elektronik-Kaufhäuser Media Markt und Saturn wollen Eigenmarken ins Sortiment aufnehmen. Wie Media-Saturn-Konzernchef Roland Weise gegenüber dem Wirtschaftsmagazin Capital sagte, sollen die neuen Produkte zum vierten Quartal dieses Jahres angeboten werden.

Anzeige

Weise  kündigte an, dass mindestens zwei neue Marken eingeführt werden, wobei eine für weiße Ware und eine für Kleinelektrogeräte gedacht sei. "Wir haben eine Riesenkraft, Marken aufzubauen und es werden keine Marken von vorgestern sein, sondern komplett neue, international ausgerichtete Namen", wird der Konzernchef zitiert.
Zudem solle ein Online-Shop an den Start gehen, über den die neuen Marken vertrieben werden. Derzeit würden noch Ergebnisse aus den Testmärkten der Niederlande und Österreich gesammelt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige