„Le Diplo“: Deutsche Ausgabe wird 15

15 Jahre kritische und anspruchsvolle Berichterstattung: Die deutsche Ausgabe der Le Monde diplomatique feiert Geburtstag. Seit 1995 erscheint die französische Monatszeitung auch auf Deutsch, mit Hilfe einer eigenen Redaktion in Berlin. Produziert wird die deutschsprachige Version unter dem Dach der Tageszeitung taz. Die Auflage liegt bei 120.000 Exemplaren.

Anzeige

Gegründet wurde Le Monde diplomatique 1954 von der linksliberalen Tageszeitung Le Monde – ursprünglich mit dem Ziel, Hintergrundinformationen für französische Diplomaten in Afrika und Asien zu liefern. Seit 1996 erscheint die Zeitung unabhängig von Le Monde. Die über 60 internationalen Ausgaben, von denen mehr als 30 auch online erreichbar sind, haben insgesamt 1,5 Millionen Leser.
Die deutsche Jubiläumsausgabe ist ab Samstag, 12. Juni, am Kiosk erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige