Anzeige

FJW schreibt „Brief an Deutschland“

Bild-Kolumnist Franz-Josef Wagner (FJW) schreibt an seinem nächsten Buch. Wie W&V vermeldet, soll das Werk - angelehnt an seine Rubrik "Post von Wagner" - "Brief an Deutschland" heißen. Im Herbst soll das Buch im Handel erhältlich sein.

Anzeige

Aus diesem Grund wird seine tägliche "Post" in den nächsten vier Wochen pausieren.
"Brief an Deutschland" erscheint im Diederichs-Verlag. Der Herausgeber kündigt das Werk als eine "Hommage an Deutschland" an. Es handele sich dabei um einen "Lebensbericht gespickt mit Zeitgeschichte, Porträts und Geistesblitzen, abgefasst in einem Sound ohne gleichen – eben FJW. Das letzte Genie des Boulevards erzählt sein Leben gespiegelt in siebzig Jahren Zeitgeschichte. Skandale und Enthüllungen nicht ausgeschlossen".
Das 208 Seiten lange Buch wird 17,95 Euro kosten. Wie W&V schreibt, soll in Bild ein Vorabdruck erscheinen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige