Barbara Kisseler

Berliner Staatskanzleichefin Barbara Kisseler plädiert auf Carta.info für eine stärkere Regelung der Internetwelt

Anzeige

Grundsätzlich muss man auch im Internet für Content bezahlen, aus dem ein kommerzieller Nutzen gezogen wird. Wenn man als Provider journalistische Inhalte benutzt, hat man davon einen direkten Vorteil und muss eine Gegenleistung erbringen

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige