G+J launcht Sonderausgabe zum Airbus A380

Die G+J Corporate Editors bringt zum Start des neuen Lufthansa Airbus A380 eine Sonderausgabe des Lufthansa Magazins auf den Markt. Inhaltlich geht es um die Entstehung des bisher größten Passagierjets der Welt.

Anzeige

“Der Erstflug der A380 weckt vielfältige Emotionen, Erwartungen und vor allem Neugier – bei der Lufthansa, beteiligten Partnern, in der Politik und nicht zuletzt bei den künftigen Passagieren. Die Sonderausgabe greift diese Emotionen auf und verbindet sie mit einer einzigartigen Dokumentation der technischen und optischen Details des Jets”, erklärt Uly Foerster, Chefredakteur Lufthansa Magazin.
Das Heft mit einem Umfang von 166 Seiten wird nach Verlagsangaben bei ausgewählten Flügen an Bord verteilt und kann zudem für sieben Euro unter lufthansa.com/A380 bestellt werden. Die Druckauflage beträgt 120.000 Exemplare.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige