Google baut Tablet-PC

Keine große, aber doch eine Überraschung: Google wird dem erfolgreichen Start des iPads von Apple mit einem eigenen Tablet-Computer begegnen. Das bestätigte das Mobilfunk-Unternehmen Verizon gegenüber dem Wall Street Journal. Manche Beobachter hatten vermutet, Google würde sich nach dem relativ schwachen Start des eigenen Smartphones Nexus One diesmal zurückhalten.

Anzeige

Der Schritt, zu dem noch keinerlei Details bekannt sind, wird die zugespitzte Konkurrenzsituation zwischen Google und Apple weiter verschärfen. Mit dem größten Mobilfunk-Anbieter der USA würde Google allerdings über einen starken Kooperationspartner verfügen. Zugleich wird fraglich, ob Apple tatsächlich – wie seit Wochen erwartet – iPhone und iPad für Verizon-Kunden öffnet.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige