Kolumne Altpapier wird evangelisch

Wiederauferstehung im Schoß der Kirche: Nach zwei Monaten Pause erscheint die wochentägliche Medienkolumne Altpapier künftig bei Evangelisch.de, der Seite der Evangelischen Kirche in Deutschland. Ab dem 10. Mai referieren und kommentieren die Autoren Matthias Dell, Christian Bartels und Klaus Raab das Tagesgeschehen der Medienbranche. Nutzer können die Kolumne auch direkt unter Dasaltpapier.de lesen.

Anzeige

Die Grimme-Preis-nominierte Linkliste Altpapier ist mit knapp zehn Jahren die älteste Medienkolumne im Netz. Sie erschien von November 2000 bis Ende 2008 in der Netzeitung. Nach dem Aus der Netzeitung war die Kolumne kurzzeitig bei Dnews.de zu lesen. Die Website Evangelisch.de ist seit September 2009 online.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige