Sicherheitspanne bei Facebook

Ein Datenleck bei Facebook hatte zur Folge, dass Nutzer die privaten Nachrichten ihrer Freunde lesen konnten. Wie Focus.de vermeldet, hat das Weblog Techcrunch auf die Sicherheitslücke aufmerksam gemacht.

Anzeige

Wieder gibt es Aufsehen um die Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook. In nur wenigen Schritten war es am Dienstag möglich, die Chat-Protokolle seiner Freunde zu durchstöbern. Grund war eine neue Vorschaufunktion, die es ermöglichen sollte, sein Profil aus der Sicht anderer Nutzer zu sehen. Dieses machte es plötzlich möglich, private Daten, wie die Nachrichten seiner Freunde einsehen zu können oder Änderungen vorzunehmen.

Facebook habe das Problem schnell behoben und die "Lücke geschlossen", dabei habe das Problem nur für einen kurzen Zeitraum bestanden.
Laut Insidefacebook.com zählt Facebook aktuell 436 Millionen Mitglieder weltweit.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige