Kundrun steigt ins TV-Business ein

Bernd Kundrun hat sich an dem TV-Dienstleister Teveo Interactive GmbH beteiligt. Der ehemalige Gruner+Jahr-Chef ist ab sofort für das Hamburger Unternehmen als Berater und Investor tätig.

Anzeige

"Die Option, über das Internet zusätzliche Inhalte auf den Fernseher zu holen, diese einfach und bequem abrechenbar zu machen sowie die Kunden adressieren zu können, das ist das Konzept von Teveo", sagte der 53-jährige Kundrun. "Das Geschäftsmodell hat mich absolut überzeugt."
Teveo hat sich auf die Verschmelzung von Internet und TV-Technologien spezialisiert. Mit der Plattform TV-ID können Zuschauer registriert und Bezahlinhalte aus dem Internetangebot der Sender abgerechnet werden. Gründer und Gesellschafter von Teveo sind Andreas Karanas, 44, und Matthias Wagner, 41.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige