Anzeige

Stefan Aust: 9/11-Projekt für die ARD

Der ehemalige Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust wird einen zweiteiligen Film zum zehnten Jahrestag der Terroranschläge des 11. September für die ARD machen. Das meldet die Süddeutsche Zeitung.

Anzeige

Geplant sei die Ausstrahlung demnach für das kommende Jahr.
Zudem sei ein neuer Interessent für Austs geplantes Wochenmagazin "Die Woche" im Gespräch. Die Madsack-Gruppe, die auch TV-Produktionen macht, könnte laut SZ Interesse an einer Beteiligung haben.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige