Abendblatt-Kulturchef abgelöst

Hans-Juergen Fink, langjähriger Kulturchef des Hamburger Abendblatts, gibt seinen Posten zum 1. Mai 2010 an seine Ressort-Kollegin Maike Schiller, 34, ab und wird laut einer Mitteilung des Axel Springer Verlags als Kultur-Korrespondent weiter beschäftigt. Der bisherige "Wissen"-Chef Christoph Rind leitet das neu geschaffene Ressort "Meinung".

Anzeige

Das Abendblatt ist am Montag in einer überarbeiteten Fassung erschienen, die nach den Plänen von Chefredakteur Claus Strunz stärker auf Meinung und Hintergrund zielen soll. Rind ist dem in der Chefredaktion für Politik zuständigen Jochen Gaugele unterstellt.

Neue verantwortliche Redakteurin für das Ressort "Wissen" wird Claudia Sewig, 37, die bislang im Lokal-Ressort war.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige