Erstmals Mann auf Playboy-Cover

Thomas Kretschmann wird als erster Mann auf dem Cover des deutschen Playboys zu sehen sein, wenn auch nur auf dem Back-Cover. Grund dafür ist ein 30-seitiges Männermoden-Spezial im Heft.

Anzeige

Kretschmann und 13 „weitere prominente deutsche Stilhelden,“ wie Til Schweiger, Kai Wiesinger und Christoph Maria Herbst sollen dem Playboyleser näher bringen, was Mann von heute so trägt. „Dies macht den Stellenwert deutlich, den wir dem Thema Mode und Stil im neuen Playboy einräumen,“ so Florian Boitin, Chefredakteur des deutschen Playboy, „damit interpretieren wir die Marke Playboy wirklich neu und zeitgemäß.“

Der Leser erfährt im kommenden Heft unter anderem, welche Accessoires als Wertanlage taugen und womit „der Mann von Format“ seine Problemzonen kaschiert. Über der Modestrecke steht der Leitsatz „Es ist eben nicht die Markenjeans oder das Edelsakko, sondern es ist die Haltung, die aus einem Mann einen Stilhelden macht.“

Bei der Frontseite bleibt alles beim Alten. Die schwedische Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson wird das nächste Cover des Playboy zieren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige