Anzeige

„Big Brother“ und „GNTM“: offizielle iPhone-Apps

Zwei der populärsten deutschen Realityshows sind nun auch als iPhone-Apps verfügbar: "Big Brother" und "Germany's next Topmodel". Unabhängig, ob man die Inhalte der Sendungen mag, sind die beiden Apps recht gelungen und bieten umfangreiche Infos, Videos, Bilder und sogar Livestreams.

Anzeige

Die "Big Brother"-App, gemeinsam entwickelt vom "BB"-Produzenten Endemol und der net mobile AG, bietet in seinem Hauptmenü die Auswahlpunkte News, Vote & Win, Bewohner, Videos, Games und Livestream. News, Bewohner und Videos erklären sich wohl von selbst, unter Vote & Win kann der iPhone-Nutzer an allen Votings aus der Show teilnehmen, also z.B. mitbestimmen, wer das "Big Brother"-Haus verlassen muss. Spannend sind die beiden Menüpunkte Games und Livestream, denn hier will Endemol mit den "BB"-Fans ordentlich Umsatz generieren. Unter Games werden zwei jeweils 79 Cent teure iPhone-Spiele beworben, die im App Store gekauft werden können, der Livestream zur Sendung kostet 19,99 Euro pro Monat und damit fast genau so viel wie der Rund-um-die-Uhr-Pay-TV-Kanal bei Sky.

Etwas hübscher als die recht sachliche "Big Brother"-App sieht die App zu "Germany’s next Topmodel" aus, programmiert von der hauseigenen SevenOne Intermedia GmbH. Auch hier gibt es viele Hintergrundinfos zu den Kandidatinnen der Show, viele Bildergalerien und Videos. Zudem hat der Nutzer einen direkten Zugang zum offiziellen Twitter-Stream der Show und kann via Voting seine Favoritinnen wählen. Besonders lobenswert: Mit der App lässt sich donnerstags um 20.15 Uhr live die aktuelle Ausgabe der Show verfolgen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige