Sixx startet mit dem „Sex and the City“-Film

Mit einem Hammer startet der neue Frauensender Sixx aus dem ProSiebenSat.1-Konzern. Wenn er am 7. Mai auf Sendung geht, wird das erste ausgestrahlte Prime-Time-Programm der Kino-Blockbuster "Sex and the City - Der Film" sein. Damit läuft der Film noch vor der ProSieben-Ausstrahlung auf dem neuen Sender.

Anzeige

"Es gibt keinen Film, der besser zum Start von Sixx passen würde, als ‚Sex and the City’", sagt Senderchefin Katja Hofem-Best einem dpa-Bericht zufolge. Damit dürfte sie recht haben. Zudem dürfte kein anderer Film dem neuen Sender zum Start so viel Aufmerksamkeit bringen wie dieser. Sixx startet am 7. Mai als digitaler Free-TV-Sender, zu sehen sein wird er vom Start an über Satellit und die meisten Kabelnetzbetreiber.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige