Anzeige

„Jersey Shore“: Sex on the Beach

Das Beste, was einer neuen Teenie-Serie passieren kann ist, wenn sich bekannte Erwachsene gegen sie aussprechen. Verbietet auch noch die Präsidenten-Gattin ihren Kindern die Show zu sehen, ist der Erfolg fast vorprogrammiert. So geschehen bei Michelle Obama und dem MTV-Format "Jersey Shore". Nach einem verhaltenen Start, entwickelte sich die Doku-Soap schnell zur erfolgreichsten Reality-Show, die jemals bei MTV-USA lief. Um 20.00 Uhr feiert Jersey Shore heute seine Deutschland-Premiere.

Anzeige

Die Geschichte der Doku-Soap ist schnell erzählt: Vier Jungs und Mädchen arbeiten und feiern einen ganzen Sommer zusammen in einem Feriendomizil in Seaside Heights, New Jersey. Alle acht Darsteller sind Italo-Amerikaner, auch Guidos oder Guidettes genannte. Bei dieser Ausgangslage nur logisch: Die Show präsentiert sich schnell als Mix aus Big Brother und Ballermann-Doku. Statt auf Malle, spielt das ganze halt an der US-Atlantik-Küste.

So Platt die Story klingt, so stereotyp erscheinen die Protagonisten. So hören sie beispielsweise auf Neo-Mafia-Namen wie Nicole "Snooki", Jenni "J-WOWW", Mike "The Situation" und Sammi "Sweetheart". "Man sollte die Schublade mit den Vorurteilen jedoch nicht zu schnell öffnen, denn die gut gebräunten und muskelbepackten Herrschaften haben mehr zu bieten als nur ihr Haar-Gel", schreibt MTV in einer seiner typisch überdrehten Pressemitteilungen. Doch der Sender hat recht. Denn, wie aus den USA berichtet wird, entwickelt die Show ihren ganz eigenen Sog und die Darsteller zeigen immer mehr unerwartet Facetten.

Die Entwicklung von "Jersey Shore" lässt sich sogar in Zahlen messen. Denn die Einschaltquoten für die Sendung stiegen stetig. Laut MTV sahen beim Staffelfinale dreimal mehr Zuschauer zu als bei der Premiere.

Freunde des Trash-TVs müssen sich in der ersten Folge aber noch keine Sorgen machen, dass die Sendung irgendeinen Tiefgang entwickeln würde. MTV fasst die erste Folge wie folgt zusammen: "Von Beginn an bahnt sich dabei eine heiße Romanze zwischen Sammy und Mike an. Die traute Zweisamkeit wird allerdings gestört, als Mike in einem Club auf andere ansehnliche Ladys trifft."

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige