TV und Web: Mehr Simultan-Nutzer

In den USA schwindet die Sorge von TV-Anbietern, das Internet würde ihnen wertvolle Nutzungszeit der Kunden wegnehmen. Die Marktforscher von Nielsen haben ermittelt, das stattdessen der gleichzeitige Gebrauch von TV und Web zunimmt.

Anzeige

Im vierten Quartal 2009 ist laut Nielsen der durchschnittliche TV-Konsum in den USA auf 35 Stunden pro Woche angewachsen. 3,5 Stunden davon werden – wiederum im Durchschnitt – gleichzeitig auch mit Web-Aktivitäten verbracht. 60 Prozent gaben an, mindestens einmal im Monat beide Kanäle simultan zu nutzen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige