kabel eins zeigt Europa-League-Spiel

Überraschende Entscheidung: Durch die parallele Ansetzung der beiden Europa-League-Viertelfinals mit deutscher Beteiligung kommt kabel eins erstmals in den Genuss eines hochrangigen Live-Fußballspiels. Wie ProSiebenSat.1 am Freitag mitteilte, zeigt Sat.1 am 1. April das HSV-Spiel, kabel eins das des VfL Wolfsburg.

Anzeige

Wie die Auslosung am Freitagmittag ergeben hatte, muss der Hamburger SV im Viertelfinale gegen Standard Lüttich antreten, der VfL Wolfsburg zunächst in Fulham. Welcher Sender am 8. April welches Rückspiel zeigt, wird erst nach dem Ausgang der Hinspiele gezeigt. Vermutlich wird das Match, das mehr Spannung verspricht, dann bei Sat.1 zu sehen sein.

Gute Nachrichten gibt es unterdessen für Fans des FC Bayern ohne Sky-Abo: Sat.1 zeigt beide Champions-League-Viertelfinals gegen Manchester United live: am 30. März das SPiel in München und am 7. April das in Manchester.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige