Bayerischer Rundfunk startet „Rundschau“-App

Ohne große Diskussionen im Vorfeld wie bei der "Tagesschau" hat der Bayerische Rundfunk seine TV-Nachrichtensendung "Rundschau" als App auf das iPhone gebracht. Mit der App lassen sich jederzeit die wichtigsten 100 Sekunden aus den drei "Rundschau"-Themenfeldern News, Wirtschaft und Kultur anschauen.

Anzeige

Die App kommt dabei sehr spartanisch daher, weitere Inhalte wie bei der geplanten "Tagesschau"-App fehlen komplett. Ob diese Tatsache dafür sorgen wird, dass eine Empörung bei den Print-Verlegern ausbleibt, ist allerdings fraglich. Die "Rundschau"-App ist kostenlos, natürlich werbefrei und ab sofort in Apple App-Store verfügbar.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige