Relaunch beschert Schöner Wohnen Verkaufsplus

Der Relaunch von Schöner Wohnen kommt bei der Kundschaft gut an. Wie Gruner + Jahr mitteilt, legte die Februarausgabe im Einzelverkauf gegenüber dem Vorjahr mit 150.000 am Kiosk verkauften Heften um 53 Prozent zu. Damit erzielte das Magazin in Deutschland im Einzelverkauf das beste Ergebnis seit fünf Jahren.

Anzeige

Insgesamt wurde die Februar-Ausgabe über 300.000 mal verkauft. Als besonderer Anreiz lag dem Heft das 164 Seiten umfassende "Buch der Klassiker" bei. Darüber hinaus war Schöner Wohnen im Januar erstmalig mit einem Messestand und einer Ausstellung auf der internationalen Möbelmesse imm cologne vertreten.

Frank Stahmer, Verlagsleiter G+J Exclusive&Living erklärte: "Schöner Wohnen feiert seinen 50. Geburtstag, präsentiert sich jung, frisch und modern und ist auf den Punkt fit. Wir haben ein herausragendes Anzeigenplus, der Einzelverkauf zieht bereits seit Monaten kontinuierlich an, und das Lizenzgeschäft entwickelt sich prächtig. … Was kann man sich zum Jubiläum mehr wünschen?"

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige