Kress und VDZ sagen Messe ab

Das Fachmagazin Kress und die VDZ Zeitschriften Akademie hatten ambitionierte Pläne: Zusammen wollten die beiden Print-Experten die erste "Dienstleister-Messe der Medienbranche" (DDM) veranstalten. Laut einem Bericht von dnv-online wurde der Event allerdings wieder abgesagt.

Anzeige

Dnv-online.net beruft sich auf einen Exklusiv-Flash des Jaeckel-Reports. Grund für die Absage soll eine Intervention des Deutschen Fachverlags aus Frankfurt und der Ebner-Gruppe aus Ulm sein. Beide Medienhäuser sehen durch die geplanten Messe-Aktivitäten offenbar ihre eigenen Interessen tangiert. Aufgrund dieser Kritik soll sich der VDZ dann von dem Projekt zurückgezogen haben.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige