G+J: Brigitte bringt eigene iPhone-App

Das gibt wieder Ärger mit Bodo-Hombach: Am Wochenende rüffelte der WAZ-Chef noch Gruner + Jahr für den Start der kostenlosen FTD-iPhone-App und jetzt legen die Hamburger auch noch nach. Die Brigitte startet als erste deutsche Frauenzeitschrift eine eigene Applikation für das Apple-Telefon. Wie die Stern-, FTD- oder Gala-App gibt es auch die neueste G+J-Entwicklung für lau.

Anzeige

Laut Mitteilung bietet die App neben fundierten Informationen, Berichten und Ratschlägen auch "faszinierende Bildstrecken aus der Modewelt, Beautytipps und Tricks, exklusive Videos sowie interaktive Quizze."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige