Macwelt startet neues Einsteiger-Magazin

Das Magazin Macwelt bringt am 26. Februar ein neues Spin-Off an den Kiosk. In mymac, so der Name der neuen Zeitschrift, sollen Mac-Neulinge viermal jährlich Tipps und Neuigkeiten zu den Apple-Produkten bekommen.

Anzeige

mymac wird 5,90 Euro kosten und in einer Startauflage von 40.000 Stück erscheinen. Die erste, 100 Seiten dicke Ausgabe kümmert sich u.a. um die Themen "Total mobil – Die besten Tipps für Macbook & Co.", "Coole Gadgets – Taschen und Zubehör für Mac-Nomaden", "iPad: Jetzt geht es los!" und "iTunes: Noch mehr Spaß!". "mymac ist für alle gedacht, die ihren Mac vor allem für Office, Internet, Musik und Fotos verwenden und ihn mehr als Spaß- denn als Arbeitswerkzeug verstehen", so Macwelt-Chefredakteur Sebastian Hirsch zum Start des neuen Magazins. IDG Magazine Media startet mit mymac nicht das erste Macwelt-Spinoff. So erscheinen neben dem Hauptmagazin bereits die iPhoneWelt, Macwelt-ProfiGuides und Macwelt-XL-Sonderhefte.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige